Wie steigere ich meinen Traffic?



Es gibt viele kostenlose Wege, den Traffic auf deiner Webseite zu erhöhen…

Wenn du dir ein Internet Business aufbauen willst bzw. ein zweites Standbein, dann bist du wie viele andere auch bestimmt gerade knapp bei Kasse und möchtest Geld verdienen. Es gibt hunderte Möglichkeiten deine Besucherzahl er erhöhen, allerdings ist das oft mit einigen Kosten verbunden. Aber es geht auch kostenlos…

Was mir sehr geholfen hat ist das Online Marketing Praxishandbuch, indem sehr viele wertvolle Tipps stehen, wie man überhaupt ein Online Business aufbaut. Ihr bekommt es sogar umsonst.

Traffic über Suchmaschinen
Die meisten Nischenseiten bekommen ihren Traffic fast ausschließlich über Suchmaschinen, insbesondere Google und Bing.

Das bedeutet, dass ein Suchender zunächst nach einem Keyword googelt und bei einem Klick auf Dein Ergebnis zu einem neuen Besucher wird.

 

Hier zeige ich euch meine TOP 5 

1. Traffic generieren über Social Media

Wer heute im Online Business unterwegs ist, kommt um Social Media Plattformen wie Facebook, Twitter, Instragram und Co. nicht mehr drum rum.

Hier mal ein kleiner Überblick über die Nutzung von Facebook…

  • 2 Milliarden aktive Facebook Nutzer

  • 1,3 Milliarden täglich aktive Facebook Nutzer

  • 250 Millionen tägliche Nutzer von Instagram Stories

  • 250 Millionen tägliche Nutzer von WhatsApp Status

  • 70 Millionen Unternehmen auf Facebook

  • 15 Millionen Unternehmens(profile) auf Instagram

  • 1.32 Milliarden tägliche Facebook Nutzer (+17% im vgl. zum Vorjahr)

  • 9,2 Mrd. US$ Umsatz im Q2/2017 – in Europa ist das Werbegeschäft um über 43% gestiegen (vlg. Vorjahr)

  • 8 Mrd. US$ Umsatz kommt von mobilen Anzeigen

Facebook und Co. sind eine riesen Macht geworden. So gut wie jeder Unternehmer präsentiert sein Geschäft, Dienstleistung etc. auf sozialen Medien.

Erstelle dir z.B eine Facebook Fanseite (kostenlos) und lade deine ganze Freundesliste ein, deine Seite zu liken. Und schon hast du im Schnitt sagen wir mal 200 Likes von 500 “Freunden”. Liked jemand deine Seite, sehen es auch Leute aus seiner Freundesliste und wird auf dein Geschäft aufmerksam. Und so erhöht sich sehr schnell deine Reichweite.



2. Eintragen in RSS Verzeichnisse

Sehr wichtig ist es, deinen RSS-Feed zu veröffentlichen. Dazu meldest du deinen Feed bei möglichst vielen RSS-Verzeichnissen an. Schreibst du einen neuen Bogartikel sendet dann der RSS-Feed diese Nachricht an die RSS-Verzeichnisse.

Hier einige RSS-Verzeichnisse:

http://www.rss-verzeichnis.de/

http://www.rss-scout.de/

http://www.rss-nachrichten.de/

http://www.web-feed.de/

http://www.feedarea.de/

 

3. Verlinkungen

Sehr wichtig sind Verlinkungen auf anderen Webseiten. Kennt ihr eventuell Leute, die eine eine erfolgreiche Webseite haben? Fragt sie einfach, ob sie eure Webseite in seine einbinden. So kommen Leute, die eigentlich was ganz anderes suchen (z.B er betreibt ein Fotostudio) auf eure Seite, die für ihn eventuell auch interessant ist.

5. E-Mail-Newsletter

E-Mail-Newsletter sind eine super Möglichkeit, eine langfristige Bindung zu Deinen Besuchern aufzubauen.

Biete eine kostenlosen Newsletter an, wo deine Besucher in regelmäßigen Abständen eine Email mit den neusten Informationen bekommen. Aber übertreibe es nicht. Schicke nicht alle 2 Tage eine Email raus. Das kann schnell nach Spam aussehen und eure Interessenten kündigen euren Newsletter wieder. Ich bin sehr zufrieden mit Klick-Tipp.

 

Traffic kaufen

Natürlich ist es aber einfacher und weniger aufwendig ein bisschen Geld auszugeben und Traffic zu kaufen. Ich persönlich gebe lieber etwas Geld aus und komme so 1000x schneller voran. Der wohl bekannteste Anbieter ist Google Adwords. Google Adwords kann aber sehr teuer werden, es wird CPC abgerechnet also Cost per Click. Ein Klick kann auch mal locker 5 € oder mehr kosten. Bei 100 Klicks die du generierst sind dann mal eben 500 € weg.

Ich nutze 2 sehr effektive Trafficnetzwerke. Zum einen FutureAdPro. FutureAdPro ist eine Werbeplattform, wo du Werbepakete kaufst und deine Webseite, Firma etc. bewerben kannst. Zusätzlich kannst du noch ein paar Tausend Euro im Monat verdienen. Wie das genau funktioniert erkläre ich auf meinem Blog Geld mit Werbung verdienen.



Dann habe ich etwas entdeckt namens Socialnow. Auf Socialnow kannst du sehr günstig Traffic kaufen für deine Homepage, deine Youtube Channel, Instagram Account, Facebook Fanpage uvm. 5000 deutsche Besucher kosten gerade mal 12 €. 50000 deutsche Besucher 139€. Wer Partnerprogramme nutzt oder Werbung schaltet wie Google Adsense ist auf viel Traffic angewiesen. Ich bin sehr begeistert von Socialnow. Du kannst sogar noch zusätzlich Geld verdienen indem du das Partnerprogramm nutzt.